Herzlich Willkommen auf der Homepage des UHC Black Creek Schwarzenbach


Cup Spiele Damen

Damen GF, Sonntag 09.08.2015

BC : Gürbetal RK Belp, 19:00 Uhr

Nationales Sportcenter, Huttwil

 

Damen KF, Sonntag 09.08.2015

BC : UHC Burgdorf, 16:00 Uhr

Turnhalle Schwarzenbach, Huttwil


Wichtige Daten

14. August 2015: GV Rest. Fritzenfluh, Wyssachen

18. September 2015: Sponsorenlauf, Schwarzenbach


Damen Grossfeld

Nach einer bitteren Saison 2014/2015 konnte sich das Damen 1. Liga Team den Ligaerhalt nicht mehr sichern. Leah Marti und Corina Scheuner (zahlreiche Verletzungen), verlassen die Indianerinnen auf die kommende Saison.

Routinierte Spilerinnen wie Silvia Gerber, Mirjam Stebler, Jeannine Maurer und Linda Hasler konnten für die neue Saison in der 2. Liga verpflichtet werden.

Nach einer kurzen Pause starten die Damen nun am 18. Mai mit Simon Schütz ins Sommertraining. Um in der 2. Liga ganz vorne mitzuspielen und endlich wieder ein paar Siege zu realisieren wird die Mannschaft in einem intensiven Sommertraining  auf die neue Saison vorbereitet. Der Topmotivierte Sommertrainer vom TV Eriswil, wird die Equipe durch die harte Vorbereitung führen.smiley


Simon Schütz


Neue Fotogalerie

Ich freue mich euch mitzuteilen, dass der UHC Black Creek endlich eine Fotogalerie anbietet. smiley

Wer Foto`s eines Anlasses der verschiedenen Mannschaften hat, kann mir diese per Mail oder Stick gerne zustellen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Fotogalerie


Sportlerehrung

Am vergangnen Donnerstag wurden in Huttwil die Sportlerpreise des Club-88 verliehen. In der Kategorie Mannschaft/Team/Verein/Club belegte die 1. Herrenmannschaft den hervorragenden 3. Rang. Dank tollem Teamgeist schaffte die Mannschaft den Sieg in der Gruppe 2 der 2. Liga und verpasste nur knapp den Aufstieg in die 1. Liga Grossfeld.

Herzliche Gratulation!


Damen KF räumen beim Wettbewerb
«Sport rauchfrei» 2014 ab


Das Los hat entschieden: Beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2014 von «cool and clean» gehört das Damen KF zu den grossen Gewinnern. Sie erhalten den stolzen Betrag von 1000 Franken in bar für die Teamkasse.

Über 80'000 Franken an Preisgeld gab es im Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2014 für Vereine und Teams zu gewinnen. Bedingung war das Unterschreiben eines Ehrenkodexes für einen Sport ohne Tabak oder das Ergänzen der Vereinsstatuten mit einem Rauchfrei-Artikel.

Über 6000 Unterschriften
Diese Chance liessen sich 54 Vereine und 519 Teams nicht entgehen. Insgesamt haben 6139 Sportlerinnen und Sportler den Ehrenkodex «Sport rauchfrei» unterschrieben und sich damit bereit erklärt, während dem Sportbetrieb drei Vereinbarungen einzuhalten. Für das Damen KF Team ist die Rechnung aufgegangen. Sie gehören zu den insgesamt 55 Gewinnern, welche den stolzen Betrag von CHF 1000 erhalten.

Anmeldung ab sofort wieder möglich
Gleichzeitig mit der Preisverleihung des Wettbewerbs «Sport rauchfrei» 2014 lancierte «cool and clean» die Ausgabe des Wettbewerbs 2015. In dieser wartet das Präventionsprogramm von Swiss Olympic wiederum mit attraktiven Bargeldpreisen und Überraschungsgeschenken auf. Die Anmeldung ist ab sofort via Internet unter www.sportrauchfrei.ch möglich. Anmeldeschluss ist Dezember 2015.


Klein trifft Gross

Am 11. September durften unsere C Junioren die Nationalmannschaft treffen. Diese trainierte im Sportcenter Huttwil.


Neu im Fanshop

In unserem Fanshop gibt es zwei neue Artikel. Neben dem praktischen Badetuch gibt es neu auch ein tolles "Indianer-Mitli".
Besucht den Fanshop von Black Creek Schwarzenbach unter folgendem Link:

http://www.unihockeyfanzone.ch/uhc_bc_Schwarzenbach


Fanzone vom UHC Black Creek

Profitiere von tollen Angeboten in unserer Fanzone bei Stockschlag!

Zur Fanzone...


Memberzone

Wir haben festgestellt, dass nicht alle Mitglieder den Weg in die Memberzone finden:

  1. Login in der Liste oberhalb
  2. Benutzername und Passwort identisch zur alten Homepage
  3. Auf der rechten Seite erscheint nun zu unterst in der Liste "Memberzone"
  4. Wer das Login nicht hat, kann sich bei der Webmasterin melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!